Nachwuchssammler

Obwohl erst ab dem nächsten Schuljahr ständiges Mitglied unserer Schulgemeinschaft hatte Naike Stacha eine spontane Idee, wie sie das Zirkusprojekt, an dem sie im Oktober dann als Erstklässlerin teilnehmen wird, unterstützen könnte. Sie schnappte sich einen Hut und als Unterstützung ihren kleinen Bruder und sammelte während des Sport- und Spielefestes auf der Tribüne des Hubert-Houben-Stadions von den anwesenden Eltern fleißig kleine Spenden ein. So kamen 19,95 €uro zusammen.

Den beiden Nachwuchssammlern gilt unser herzliches Dankeschön!!

Schnitzen für den Zirkus

Eine tolle Idee hatten Merle und Luna aus der E4. Sie wollten das Zirkusprojekt unterstützen. Wie sie es gemacht haben, erzählen und malen sie uns selbst:

Die Eigeninitiative der Beiden hat dem Zirkusprojekt 46,65 €uro gebracht! Wir finden das einfach Spitze!!

Fleißige Kuchenbäcker, Kuchenverkäufer, Schuhputzer

Am 11.05.2012 marschierte eine Crew der St.Georg-Schule zum Gocher Marktplatz, um mit vereinten Kräften einen Grundstock für die Finanzierung des Zirkusprojektes, das vom 07. - 13.10.2013 an der St.Georg-Schule stattfinden wird, zu legen.

Die Kuchenbäcker hatten eine riesige Auswahl an leckeren Kuchen geliefert, die Schuhputzer wienerten den Passanten die Schuhe und die Pantomimen bildeten den Blickfang, der die potentiellen Käufer anlockte.

Ein großes Dankeschön an die Helfer der Ogata, des Fördervereins, der Elternschaft und der Schüler. Etwa 790,00 Euro füllen nun den Grund des Finanzierungssparschweins.