Mädchen Fußballturnier 12.03.2013

Bericht von Charlotte aus der 3b

 

Ein paar Mädchen der 3. und 4. Klasse haben beim Mädchen-Fußballturnier mitgemacht. Um 8 Uhr haben wir uns alle im Glaspalast der Schule getroffen. Dann sind wir mit dem Bus nach Uedem in die Geschwister-Devries-Schule gefahren. In der Turnhalle der Schule hat es stattgefunden. Wir haben drei Fußballspiele gemacht und jedes Spiel hat 12 Minuten gedauert. Leider haben wir alle drei Spiele verloren, aber wir haben das 7-Meter-Schießen gewonnen und sind dafür siebter von acht geworden. Nach der Siegerehrung haben alle Mannschaften eine große blaue Plastiktüte bekommen. In der Tüte waren für jeden ein Teddy, ein Füller und eine kleine Tüte mit Schnüppy. Wir waren so um 14 Uhr wieder in der Schule.



... weil es allen so viel Spaß gemacht hat, wird jetzt überlegt, ob wir nicht eine AG für eine Schulmannschaft einrichten, damit wir bessere und häufigere

Trainingsmöglichkeiten haben.