07.10.2013

Heute bekam jede Auftrittsgruppe eine kleine Privatvorstellung durch die Trainer. An den Reaktionen der zukünftigen Zirkusleute konnte sofort festgestellt werden, wie schnell das Vertrauen zu den Trainern wächst und wie stark die Kinder von der Zirkusatmosphäre eingefangen werden. Nachdem die Rollen bekanntgegeben waren, gab es noch ein erstes kurzes Meeting mit dem zuständigen Trainer als Vorbereitung für das gemeinsame Erarbeiten der Nummern.

In den Klassen läuft das Projektwochenprogramm an.