Generalprobe

Zwar noch nicht in Zirkuskluft aber doch schon vor einem kleinen Publikum liefen heute die letzten Trainingseinheiten, um alles Erarbeitete noch weiter zu festigen. Die Vorschulkinder aus den umliegenden Kindertageseinrichtungen kamen zu Besuch, und bescherten den Georgi-Artisten eine kleine Ahnung, wie es sich anfühlt vor vollem Haus aufzutreten.

Alle fiebern ihren Aufführungen entgegen.

 

Einige Klassen haben auch schon fertige Produkte, die sie in der Projektwoche erarbeitet haben, ausgestellt. Gut, dass nächste Woche noch Zeit ist, alle Arbeiten zu Ende zu bringen und eine Rückschau zu halten.

Die Clown-Familie gestaltet nach einem Buch von Ottfried Preußler

Die Klasse E4 hat in der Projektwoche unter anderem das Buch "Die dumme Augustine" von Ottfried Preußler besprochen und im Anschluss diese tolle Clown-Familie in Gruppenarbeit gestaltet. Natürlich fehlen auch der Hund Moppel, die Katze Semiramis, der Papagei Lora und die Puppe nicht. Zu besichtigen ist das alles neben der gelben Gruppe.